Bundesfinale Rope Skipping 2015

Am 9. und 10. Mai 2015 wurden das Bundesfinale der Deutschen Pokalmeisterschaft E2 im Rope Skipping und die Deutschen Einzel-Meisterschaften E1 in Bielefeld Brackwede ausgetragen!

Für das Bundesfinale E2 am Samstag hatte sich Larissa vom TSV Wewer qualifiziert und trat in ihrer Alterklasse gegen 28 Springerinnen an. Mit neuer persönlicher Bestleistung im 180 sek. Speed, und einer nahezu perfekt gesprungenen anspruchsvollen Kür im Freetsyle konnte sich Larissa gleich bei ihrer ersten Teilnahme über einen hervorragenden 17. Platz bei diesem Bundesfinale freuen! Sie hat damit direkt die Qualifikation für das kommende Jahr in der Tasche!

Larissa Porsch beim Bundesfinale 2015 in Bielefeld

Larissa beim Bundesfinale 2015 in Bielefeld

Die zahlreichen Zuschauer in der vollbesetzten Brackweder Sporthalle an der Beckumer Strasse erlebten hochklassigen Sport, der sicher auch ein noch größeres Publikum verdient hat.

Hier der Artikel in der NW vom 11.Mai 2015: (klick zum Vergrößern)

NW_10Mai2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.